GREEN THERM COOL CENTER

Demonstrationszentrum solare Kühlung

Mit dem Bau des GREEN THERM COOL CENTER präsentieren die Handwerkskammer Freiburg und ihre Partner aus Industrie und Region innovative und moderne Techniken im Zukunftsfeld der solaren thermischen Kühlung.

In der Gewerbe Akademie Freiburg, dem Bildungszentrum der Handwerkskammer Freiburg kühlen und klimatisieren die neuesten Systeme der grünen Kühltechnik aus regenerativer Energie Räume mit einer Fläche von rund 1.000 Quadratmeter.

Das GREEN THERM COOL CENTER zeigt fünf Systeme zur solaren Kälterzeugung und 15 Kälteverteilungssysteme an einem Ort und ist damit ein Zentrum für die neue grüne Kältetechnik.

Das GREEN THERM COOL CENTER macht die innovative Technologie für Besucher und Lernende direkt erfahrbar. Gemeinsam mit Partnern aus Industrie und der Region bietet das Zentrum umfassende Informationen und praxisnahe Dienstleistungen rund um das Thema „Kälte aus regenerativen Energiequellen“. Es verbindet somit Theorie und Praxis in eindrucksvoller Weise.

Parallel zum Betrieb der realen Anlagen in der Gewerbe Akademie können Sie die Funktion und die Leistung der Kühlsysteme auf den Seiten des virtuellen Demonstrationszentrums live mit verfolgen.

projektpartner

Energieagentur Regio Freiburg
Innovations Academy
greenchiller.de
Frauenhofer SE
Hochschule Offenburg
Zee
Freiburg Futour
Freiburg im Breisgau
Trox
Fafco
GEA
Joco
Kiefer
Robua
Roos
Makatec
EAW
Lindner
Airflow
Frenger Systemen BV
Menetra
Nova
Zehnder

Gefördert mit Mitteln aus dem Innovationsfonds Klima- und Wasserschutz von badenova AG & Co. KG und dem Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg

 

 

.